loading table of contents...

9.17.3. Vergleichsspalten

Einführung
Was sind Vergleichsspalten?
Vergleichsspalten unterstützen bei der Auswertung und dem Vergleich von Datensätzen. So werden beispielsweise Vergleiche zwischen verschiedenen Zeiträumen automatisiert ermöglicht.
 
Wo finde ich sie?
Die Vergleichsspalten können optional über die Spaltenpalette für verschiedene Auswertungen eingeblendet werden. Innerhalb der Spaltenpalette lassen sich die Rangfolge sowie verschiedene Möglichkeiten zum individuellen Finetuning einstellen. Variabel sind hier z. B. die Vergleichsspaltenbezeichnung sowie die Breite der jeweiligen Vergleichsspalte. Weitere Informationen zu den Eigenschaften sowie zur Verwendung der Spaltenpaletten finden Sie in dem Kapitel Spalten hinzufügen
 
Bei welchen Auswertungen können Vergleichsspalten genutzt werden?
Die Vergleichsspalten stehen in fast allen Auswertungen zur Verfügung. Dabei handelt es sich um jene Auswertungen, bei denen mehrere Elemente im Kopf einer Tabelle vorhanden sind. Daher sind die Vergleichsspalten für folgende Auswertungen besonders unterstützend und finden dort ihre Anwendung.
 
  • Tabellierung (Zielgruppe werden im Kopf angezeigt)
  • Medienanalyse (Zielgruppe werden im Kopf nebeneinander angezeigt)
  • Medien-Strukturanalyse (Medien stehen im Tabellenkopf)
  • Horizontale Zeitraumauswertung (Die Zeiträume werden im Tabellenkopf nebeneinander angezeigt)
 
Vergleichsspalten in der Übersicht:
Für eine bessere Lesbarkeit sind die Vergleichsspalten den folgenden drei Hauptüberschriften untergeordnet:
1. Trend auf Basis
2. Trend auf Vorgägnger
3. Trend auf Erstes Element
 
1. Basis
Trend Hochrechnung in % zur Basis
  • Darstellung der relativen Veränderung der Unique User Mio/Tsd gegenüber der Basis. Der Anwender sieht dabei auf einen Blick, wie viele UU im Betrachtungszeitraum /Merkmal auf das Angebot im Verhältnis zur Basis zugegriffen haben.
 
Trend Hochrechnung in Mio zur Basis
  • Darstellung der absoluten Veränderung der Unique User Mio/Tsd gegenüber der Basis. Der Anwender kann dabei die absolute Abweichung in UU des Mediums im Betrachtungszeitraum / Merkmal gegenüber der Basis erkennen.

Trend Kontakte in Mio zur Basis
  • Darstellung der absoluten Veränderung der Kontakte Mio/Tsd gegenüber der Basis. Der Anwender sieht auf einen Blick, wie sich die Nutzerzahl (Trend Kontakte) gegenüber der Basis entwickelt hat.

Trendindex Basis % auf Basis
  • Die Auswertung stellt dar, wie hoch die Zahl der Kontakte im Verhältnis zur Basis ist (Darstellung in %).

Trendindex Basis Hochrechnung auf Basis
  • Darstellung des Anteils in % der gesamten Unique User Tsd (aus der Basis), die das Medium in der jeweiligen Periode genutzt haben bzw. die das jeweilige Merkmal (z. B.verwitwet o. Ä.) erfüllen.

Trendindex Basis Anteil in % auf Basis
  • Für den Nutzer ist hier die Darstellung des Anteils in % der gesamten Unique User (aus der Basis), die das Medium in der jeweiligen Periode genutzt haben ersichtlich.

Trendindex Basis Kontakte auf Basis
  • Darstellung der absoluten Veränderung der Kontakte Tsd gegenüber der Basis. Für den Anwender ist dadurch zu erkennen, wie sich die Nutzerzahl (Trend Kontakte) gegenüber der Basis entwickelt hat.
    
Trendindex Basis GRP auf Basis
  • Der User kann in dieser Trendspalte die Darstellung des GRP unter Berücksichtigung eines Merkmals bzw. eines Vorgängers im Verhältnis zur Basis in 100 % vergleichen.
 
Abweichung Prozenzpunkte auf Basis
  • Darstellung der Abweichung des Nutzeranteils für das gewählte Merkmal bzw. den gewähten Zeitraum im Vergleich zur Basis in Prozentpunkten.
 
2. Vorgänger
Trend Hochrechnung in % zum Vorgänger
  • Die Trendpalte beschäftigt sich mit der Darstellung der prozentualen Veränderung der Unique User Tsd gegenüber des jeweiligen Vorgängers.

Trend Hochrechnung in Mio zum Vorgänger
  • Darstellung der absoluten Veränderung der Unique User Tsd gegenüber der Vorgänger. Der Anwender sieht auf einen Blick, wie sich die Nutzerzahl gegenüber des Vorgängers entwickelt hat.

Trend Kontakte in Mio zum Vorgänger
  • Darstellung der absoluten Veränderung der Kontakte Tsd gegenüber des Vorgänger. Für den Anwender ist dabei ersichtlich, wie sich die Nutzerzahl (Trend Kontakte) gegenüber des Vorgängers entwickelt hat.

Trendindex Basis % auf Vorgänger
  • Die Trendspalte stellt den Anteil der Unique User in Mio/Tsd im Betrachtungszeitraum mit bestimmten Merkmalen im Verhältnis zum Vorgänger dar.

Trendindex Basis Hochrechnung auf Vorgänger
  • In dieser Trendspalte wird die prozentuale Abweichung zwischen den Personen, die dieses Merkmal in der einen Zielgruppe erfüllen, mit den Personen in der anderen Zielgruppe verglichen. Beispiel der Verwendung: Tabellierung oder Medienanalyse.

Trendindex Basis Anteil in % auf Vorgänger
  • Darstellung prozentualer Anteil Unique User % mit Merkmal (beispielsweise " Verwitwet") im Verhältnis zu den Unique User % mit Merkmal (beispielsweise "Radiohörer").

Trendindex Basis Kontakte auf Vorgänger
  • Diese Trendspalte stellt die Kontakte Tsd / Mio im Verhältnis zum Vorgänger in % dar.

Trendindex Basis GRP auf Vorgänger
  • Der Anwender erkennt hier die Darstellung des GRP unter Berücksichtigung eines Merkmals bzw. eines Vorgängers im Verhältnis zum vorherigen Filter bzw. zum vorherigen Vorgänger in 100 %.

Abweichung Prozenzpunkte auf Vorgänger
  • Für den Nutzer ist diese Trendspalte zu verwenden, wenn etwas über die Darstellung der Abweichung des Nutzeranteils, für das gewählte Merkmal bzw. Zeitraum, im Vergleich zu dem Vorgänger-Merkmal"Filter" bzw. Vorgänger in Prozentpunkten in Erfahrung gebracht werden möchte.

3. Erstes Element
Trend Hochrechnung in % zum ersten Element
  • Hier geht es um die Darstellung, wie sich die Zahl der Unique User des betrachteten Mediums zum ersten Element verhält (in %).

Trend Hochrechnung Mio zum ersten Element
  • Die Trendspalte findet ihren Einsatz bei der Darstellung der absoluten Abweichung in Unique User Mio zwischen dem ersten Element und dem betrachteten Medium.

Trend Kontakte in Mio zum esten Element
  • Dem Anwender wird hier die absolute Abweichung in Mio Kontakten zwischen dem ersten Element und dem betrachteten Medium dargestellt..

Trendindex Bais % auf erstes Element
  • Der Affinitätsindex des untersuchten Mediums wird mit dem Affinitätsindex des ersten Elements ins Verhältnis gesetzt.

Trendindex Basis Hochrechnung auf erstes Element
  • Die Trendspalte vergleicht das Verhältnis des Anteil der UU des betrachteten Mediums an der Basis / am Vorfilter zum ersten Element. Dieser ist bezogen auf die UU Hochrechnung in % (Vertikale Prozentuierung).
    
Trendindex Basis Anteil in % auf erstes Element
  • Hier wird die Anzahl der Unique User des betrachteten Elementes ins Verhältnis (in %) zur Anzahl der Unique User des ersten Elements gesetzt (Horizontale Prozentuierung).

Trendindex Basis Kontakte auf erstes Element
  • Die Auswertung stellt dar, wie viele Kontakte das untersuchte Medium (in %) im Verhältnis zum ersten Element hat.

Trendindex Basis GRP auf erstes Element
  • Mit dieser Trendspalte kann der Anwender den GRP des betrachteten Elementes ins Verhältnis (in %) zum GRP des ersten Elements setzen.

Abweichung Prozentpunkte auf erstes Element
  • Mithilfe der Trendspalte lässt sich der Nutzeranteil in % des betrachteten Elementes mit dem Nutzeranteil in % des ersten Elementes vergleichen.
 
Wir empfehlen bei Verwendung der Vergleichsspalten grundsätzlich das zusätzliche Anwählen aller Basiswerte
- Unique User %
- Unique User in Mio
- Nutzeranteil %
- Affinitätsindex
- Kontakte (Mio)
- Kontaktanteil %
- GRP
- (GRP-Index)
- (Ø Kontakte)
sowie die Hochrechnung zwischen Mio und Tausend und eine wechselseitige die Hochrechnung zwischen Mio und Tausend.